Spezielle Gläser für das Genuss von Spirituosen mit Gravur

20 Artikel

Ein edles Spirituosenglas:

Grappaglas, Whiskyglas, Likörglas, Cognacglas, Schnapsglas, Ramazottiglas, Calvadosglas und Martiniglas

Viele Spirituosen, wie zum Beispiel Whiskys oder Cognacs können ihre ganze Aromen Vielfalt erst dann entfalten, wenn sie aus dem richtigen, bzw. passenden Whiskyglas oder Cognacglas getrunken werden. Ein guter Cognac sollte aus einem edlen Cognacschwenker getrunken werden oder ein von Ihnen persönlich auserwählter Whisky aus einem feinen Snifterglas, bzw. Nosingglas.

Da immer mehr Genießer diese hochwertige Spirituosen, wie auch Grappa, edle Liköre, Martini oder Calvados bevorzugen und diese auch gern miteinander vergleichen möchten, bietet es sich auch an, eine gemeinsame Verkostung mit der Familie oder mit Freunden, die öfters zu Besuch kommen, vorzunehmen. So kommen auch diese in den Genuss Ihren auserwählten Whisky, Grappa, Ramazzotti oder Cognac aus dem passenden Whiskyglas, Grappaglas, Ramazottiglas oder Cognacglas zu probieren, und der anschließende Austausch von Meinungen und Eindrücken verleiht Ihrem ganz privaten Tasting eine ganz besondere Note. Nach einer üppigen Mahlzeit ist auch gerne der Verdauungsschnaps willkommen, serviert aus einem passenden Shotglas ganz bestimmt der Renner bei Ihren Freunden oder Familie.

Ein Leben ohne Feste ist wie eine lange Wanderung ohne Einkehr. Wir hoffen, dass es auch bei Ihnen viele Gründe zu feiern und genießen gibt, und Ihr Grappaglas, Whiskyglas oder Ramazottiglas regelmäßig zum Einsatz kommt. Wählen Sie aus unserem vielfältigen Angebot das passende Spirituosenglas, denn zu der großen Vielfalt an Destillaten oder Trendgetränken gehört nun mal ein spezielles Grappaglas, Whiskyglas oder Ramazottiglas dazu. Egal ob Obstler, Grappa, Ramazzotti, Cognac, Whisky, Martini, Calvados oder edle Liköre, allen gebührt der eigens hierfür entwickelte Glaskelch oder Tumbler. Schenken Sie Genießern dieser edlen Spirituosen ein ganz persönlich graviertes Snifter- oder Nosingglas, bzw. Namensglas und das passende Getränk dazu. Sie können für Spirituosen-Liebhaber kein einzigartigeres Geschenk auswählen, die ihre Spirituosen bevorzugt aus einem passenden Grappaglas, Whiskyglas, Likörglas, Martiniglas oder auch aus einem Ramazottiglas, sowie den Obstbrand aus dem Shotglas, genussvoll trinken möchten.

Vor allem für Männer ist es oft schwierig das passende Geschenk zu finden, und gerade zu runden Geburtstagen oder zum Jubiläum ist man sehr bestrebt, dem Gastgeber eine große Freude zu bereiten. Erkundigen Sie sich ob er Liebhaber eines besonderen Whiskys, feinstem Cognac oder edlen Obstbränden ist. Wir gravieren für Sie das passende Snifter- und Nosingglas, Cognacglas oder Schnapsglas mit dem Namen oder den Initialen, und so veredelt, haben Sie das ganz individuelle Geschenk.

Schnapsglas, bzw. Shotglas als Tischkarte

Unser Tipp: Lassen Sie ein Schnapsglas oder auch “Kurzer“ bzw. Shotglas genannt, ein Grappaglas oder Likörglas mit den Namen Ihrer Gäste gravieren, und schon haben Sie eine außergewöhnliche „Platzkarte“, die für Begeisterung sorgen wird. Die Feier beginnt mit einer riesigen Überraschung und noch Tage später werden sich Ihre Freunde an das Fest erinnern, spätestens wenn sie das speziell für sie gravierte Spirituosenglas im Schrank zuhause stehen sehen oder das Grappaglas, Likörglas, Schnapsglas oder Ramazottiglas  das nächste Mal in die Hand nehmen um ihre Lieblings Spirituose gemütlich daraus zu trinken.

Ein Spirituosenglas, bzw. Snifterglas oder Nosingglas, ein Cognacschwenker, ein Likörglas, ein Ramazottiglas oder Schnapsglas, bzw. Shotglas gravieren lassen – immer ein individuelles Geschenk zum günstigen Preis

Wenn wir für Sie ein Snifterglas, Martiniglas oder Cognacglas gravieren, dann lassen wir dabei eine besondere Sorgfalt walten, damit Sie ein ganz besonderes Spirituosenglas erhalten, das nicht nur äußerst praktisch, sondern auch absolut stilecht ist. Nach einem langen und anstrengenden Arbeitstag wird das Bier aus einem persönlich gestalteten Bierglas ebenso gut schmecken wie ein Glas Wein zum Essen. Danach einen Snifter, oder auch Nosing genannt, einen Grappa, Likör, Schnaps oder Ramazzotti aus dem richtigen Spirituosenglas genießen und schon ist der Abend zur Vollendung gebracht. Aber ebenso hochwertig wie die zahlreichen Wein-, Bier, Trink- und Spirituosengläser sind auch die vielen Tassen mit den ganz unterschiedlichen Farben, aus denen der Kaffee oder der Tee gut schmecken werden. Und natürlich erst durch das Gravieren eines Weinglases, Bierglases, Whiskyglases, Cognacglases oder Schnapsglases entsteht das Besondere und Einzigartige Geschenk an gute Freunde zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu einem anderen beliebigen Festtag. Denn diese Präsente sind nicht nur praktisch und stilvoll, sondern besonders individuell und persönlich.

Spirituosen – Bedeutung und Herstellung

Eine Spirituose oder umgangssprachlich auch Schnaps genannt, ist ein alkoholische Flüssigkeit, die für den menschlichen Genuss bestimmt ist, besondere organoleptische Eigenschaften besitzt und nach aktuellem EU-Recht einen Mindestalkoholgehalt von 15 % Vol. aufweist. Von früher kennt man an Stelle der Spirituose auch noch die Bezeichnung Branntwein, die noch heute in einigen Gesetzen verwendet wird. Zu den gängigsten Spirituosen zählt ein guter Grappa, Whisky, auch Snifter und Nosing genannt, ein Likör, Martini, feiner Cognac, Ramazotti und Schnaps. Der Ausgangsstoff von Spirituosen wird entweder durch Vergärung von zuckerhaltigen Lösungen von Getreide oder Fruchtsäften beziehungsweise Maische oder durch Einlegen (Mazerieren) von Beeren und Früchten in Alkohol hergestellt. Im Anschluss erfolgt jeweils eine einfache oder mehrfache Destillation, auch das Brennen genannt. Das Destillat wird zur Reifung teilweise in Eichenholzfässern gelagert, welche diesem auch die leicht bräunliche Farbe verleihen. Der Alkoholgehalt der Spirituose wird im Allgemeinen dann durch den Zusatz von Wasser auf Trinkstärke herabgesetzt. Verschiedenen Spirituosen werden beim Destillieren zur Aromatisierung auch geringe Mengen an Pflanzenextrakten zugesetzt. Die fertige Spirituose schmeckt dann aber erst richtig gut, wenn sie aus dem passenden Spirituosenglas, wie dem Whiskyglas, Cognacglas, Likörglas, Martiniglas, Ramazottiglas, Calvadosglas oder aus dem Schnapsglas, bzw. Shotglas getrunken wird.