Über die Wiesensteiger Glaswerkstätte

Die Entstehung der Wiesensteiger Glaswerkstätte.

Die Geschichte der Wiesensteiger Glaswerkstätte begann im Jahre 1968, als der Firmengründer bei der WMF in Geislingen eine Ausbildung zum Glasgraveur absolvierte und diese 1971 erfolgreich abgeschlossen hat.

Im Anschluss an die Lehre (ab 1971) arbeitete er als selbstständiger freiberuflicher Glasgraveur und war mit Verkaufsständen auf Messen und verschiedene Weihnachtsmärkte bundesweit vertreten. Einige Jahre später erwarb er dann ein Gebäude in der Stadt Wiesensteig und gründete 1981 die Wiesensteiger Glaswerkstätte mit einer Schauglashütte und einem 400 qm großen Ausstellungs- und Verkaufsraum. Die Schauglashütte ermöglichte den Besuchern den Glasbläsern und Glasgraveuren bei der Ausübung ihrer kunstvollen Tätigkeit zuzusehen und im Ladengeschäft konnten Kunstwerke, wie Bleikristallvasen, Buntglas, Bierkrüge, Tassen und Gläser aller Art erworben werden.

Die Kunden hatten zudem noch die Möglichkeit, die erworbenen Produkte nach Ihren Wünschen mit Schriftzüge und Motive veredeln zu lassen. Dies erfolgte durch die Gravur am Gravurrad (Diamantrad) bei der die Kunden dem Graveur über die Schulter schauen und sich alleine über die Handfertigkeit des Glasgraveurs erfreuen konnten.

10 Jahre später, im Jahr 1991wurde die Schauglashütte, sowie das Glasfachgeschäft leider geschlossen. Die Tätigkeit auf Messen, Gravuraktionen bei Kunden vor Ort und eine jährliche Teilnahme auf bis zu 10 Weihnachtsmärkten bundesweit, wird aber bis heute weitergeführt.

Um für unsere Kunden auch außerhalb der Weihnachtsmärkte und Messen ganzjährig präsent zu sein, haben wir uns dazu entschlossen einen Onlineshop zu eröffnen und sind seit 21.01.2011 auch online für Sie erreichbar.

Geben Sie Ihrem Geschenk einen Namen!

Ein besonderes Geschenk, das ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird. In unserem Online Shop www.wiesensteiger-glaswerkstaette.de, finden Sie eine riesen große Auswahl an tollen und einzigartigen Geschenkideen, zum Geburtstag, zu Weihnachten, für die Familie, Freunde, Vereine, Kollegen/Kolleginnen, für Ihre Mitarbeiter oder natürlich auch für das stille Genießen zu Hause.

Planen Sie ein Event und sind noch auf der Suche nach dem gewissen Etwas? Wir kommen auch gerne zu Ihnen und erfreuen Ihre Gäste mit unserer Fingerfertigkeit und bieten ihnen die Möglichkeit verschiedene Produkte direkt nach ihren Wünschen gravieren zu lassen. Rufen Sie uns an oder buchen Sie auf unsere Homepage unter angebote@wiesensteiger-glaswerkstaette.de

Ein Glas mit Gravur hat Charakter

Die Gravur verleiht einem Glas das ganz besondere Etwas. Bei farbigem Inhalt erstrahlt der Namenszug in eleganten matten Weiß. Um diesen Effekt zu erreichen, bedarf es einem feinoptischen Diamant-Handwerkzeug und einem handwerklichem Geschick, sowie Fingerspitzengefühl und einer ruhigen Hand. Auch das technische Verständnis, bzw. ein Grundwissen über Glas ist für die Ausübung als Glasgraveur erforderlich.

Am Schönsten und eindrucksvollsten sind Geschenke, die von Herzen kommen! Durch die Personalisierung, bzw. die Gravur, wird das Geschenk zum Unikat. Geschenke mit Gravur eignen sich nicht nur als kleine und besondere Aufmerksamkeiten, sondern auch als würdige Festgabe, zum Beispiel zum Anlass der Hochzeit, und Sie verleihen dem besonderen Ambiente einen Auftritt der Extraklasse. Wir haben für jeden Anlass das passende Geschenk im Gepäck, egal ob ein Trinkglas mit Gravur, unsere farbenfrohen Tassen, Sparschweine, Vasen und Dosen mit Gravur, die Wertschätzung wird zum Ausdruck gebracht und der Beschenkte wird begeistert sein.

Auf farbigen Tassen und Geschirr aus Porzellan und Keramik ist der Kontrast zur Gravur besonders auffällig, da diese in strahlendem Weiß erscheint.

Dabei zuschauen, wie ein ganz persönliches Geschenk entsteht

Durch die Personalisierung, bzw. die Namensgravur wird ihr Glas einzigartig und damit unverwechselbar. Eine Situation, in der man sich nicht sicher ist welches Glas das eigene ist oder man sich darüber wundert warum das Glas schon wieder leer getrunken ist, wird es nicht mehr geben. Durch ein graviertes Glas, bzw. den Namenszug wird es auch bei feucht fröhlicher und ausgelassener Stimmung keine Verwechslungen mehr geben.

Schauen Sie und staunen Sie! Auf den Weihnachtsmärkten und unseren Gravuraktionen (siehe Veranstaltungen) können Sie live zuschauen, mit wieviel Geschick und Spaß unsere Graveure ihr Handwerk ausüben!